Oberarzt (m/w/d) für Radiologie

Referenznummer: Sta-9435

Position: Oberarzt

Eintritt ab: sofort

Arbeitgeber ist ein Krankenhaus in Mittelhessen. Die Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Nuklearmedizin ist mit neuesten Geräten ausgestattet. Die CTs dreier weiterer Kliniken werden teleradiologisch versorgt. Angeboten werden zahlreiche Untersuchungs- und Behandlungsverfahren. Unter anderem Gefäßinterventionen in Zusammenarbeit mit der Gefäßchirurgie. Eingriffe an den Gallenwegen (PTCD), Kardiale Diagnostik, CT-Interventionen sowie eine umfangreiche Magen-Darm Diagnostik.

Ihr Profil:
- Erfahrung im Bereich der radiologischen Diagnostik und Therapie einschließlich MRT, Ultraschall sowie Expertise zu interventionellen Eingriffen an den Gefäßen und in der Computertomographie
- Teamfähigkeit und die Bereitschaft der intensiven Kommunikation mit den anderen Fachbereichen
- Nuklearmedizinische Kenntnisse sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung

Das Angebot:
- Wir bieten eine anspruchsvolle und herausfordernde Tätigkeit in einem akademischen Lehrkrankenhaus,
- bei leistungsgerechter Vergütung nach TV-Ärzte (Marburger Bund)/VKA mit den üblichen Sozialleistungen und
- angemessener Mitarbeiterbeteiligung.


Kontakt Stelle

Wenn Sie Interesse an diesem Eintrag haben, können Sie mit Hilfe dieses Kontaktformulars eine Kontaktanfrage an uns stellen. Wir stellen dann den Kontakt zum Inserenten her.