Assistenzarzt (m/w/d) für Gynäkologie und Geburtshilfe – ab 3. Ausbildungsjahr

Referenznummer: 10467

Position: Assistenzarzt in Weiterbildung

Eintritt ab: sofort

Assistenzarzt (m/w/d) für Gynäkologie und Geburtshilfe ab 3. Ausbildungsjahr



Das Krankenhaus:

Unser Klient ist mit ca. 200 Betten ein großes und etabliertes Krankenhaus der Akut- und Regelversorgung in einem Landkreis in Nordhessen. Jährlich werden durchschnittlich über 10.000 Patienten stationär und ca. 15.000 Patienten ambulant behandelt. Am reibungslosen Ablauf der ambulanten und stationären Patientenbehandlung sind etwa 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beteiligt.

Das Krankenhaus, in freigemeinnütziger Trägerschaft, verfügt über die Kliniken für Chirurgie, Innere Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe sowie die Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin. Ein angeschlossenes MVZ und diverse Facharztpraxen erweitern das Leistungsangebot für Patienten.

Unser Klient ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und darüber hinaus ein Zertifiziertes Kompetenzzentrum für Adipositaschirurgie und Zertifiziertes lokales Traumazentrum.

Dem Haus angeschlossen ist eine radiologische Praxis mit Kernspintomographie, Computertomographie und Mammographie. Die entsprechenden Untersuchungen stehen dem Krankenhaus rund um die Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen, zur Verfügung.

Das Krankenhaus wurde in den letzten Jahren ständig erweitert und modernisiert. Aktuell plant das Haus weitere erhebliche Investitionen in die bauliche und digitale Infrastruktur.

Unser Klient ist ein Krankenhaus mit sehr langer Tradition und in der Region fest verwurzelt, das durch immer höhere Anforderungen ständig wachsende Leistungszahlen präsentiert.



Die Abteilung:

Der Stellenschlüssel für Ärzte beträgt 1-3-3. Der teamorientierte Chefarzt (MIC 2 und AGUB 1 zertifiziert) verstärkt das Team und stellt sich damit den wachsenden Anforderungen für eine stabile Zukunft.

Gesucht wird ein Oberarzt, ein Facharzt oder Assistenzarzt für die Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe. Die WB-Ermächtigung für Assistenzärzte beträgt derzeit 36 Monate.

Die gut ausgestattete Abteilung verfügt über zwei ärztlich geleitete Kreißsäle,in dem die dort tätigen Beleghebammen selbstständig tätig sind. Die Wochenstation mit 12 Betten hat ausschließlich 2- Bett-Zimmer mit Nasszelle. Es wird eine individuelle und familienorientierte Geburtshilfe, mit ca. 700 Entbindungen p.a., durchgeführt.

Die gynäkologischen Schwerpunkte der Abteilung, neben den gängigen abdominalen und vaginalen Operationen liegen zurzeit in den Bereichen:

  • Modernste Urogynäkologie mit urodynamischem Messplatz

  • Minimalinvasive Chirurgie (nach MIC II der AGE zertifiziert)

  • Gynäkologische Urologie

  • Gynäkologische Onkologie (auch laparoskopisch ohne Mammakarzinom)

  • Nicht onkologische Mammachirurgie

  • Ambulante gynäkologische Operationen

Die Abteilung bietet neben den normalen Sprechstundeneine Dysplasie-, eine Urogynäkologische- und eine spezielle Pränatalsprechstunde an. Dafür stehen zwei Highend-Untraschallgeräte zur Verfügung.

Die wesentlichen Merkmale und Aufgaben des Stelleninhabers sind:

  • Hohe Leistungsbereitschaft zur Patientenversorgung als Mitglied eines multiprofessionellen Teams

  • Persönliche Integrität im Umgang mit den Patientinnen

  • Interdisziplinäre, kollegiale Zusammenarbeit mit allen Abteilungen und den angeschlossenen Versorgern im Sinne einer optimalen Patientenversorgung

  • Eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem gesamten Team der Fachabteilung

  • Teilnahme an Diensten



Das Anforderungsprofil:

Der ideale Kandidat ist bereits Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe, kann aber auch ein Assistenzarzt in Ausbildung ab dem 3. Ausbildungsjahr sein, der im Haus seine Facharztausbildung abschließen möchte und über Erfahrung in der Geburtshilfe verfügt.

Der geeignete Kandidat zeichnet sich neben der fachlichen Qualifikation auch durch ein abgerundetes Persönlichkeitsprofil, Organisationsgeschick und eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit aus. Er sollte die Bereitschaft haben, sich in einem guten, aufgeschlossenen Team zu engagieren und auch neue Ideen einzubringen.

Der Fachrichtung entsprechend werden ein hohes Einfühlungsvermögen und die Beachtung ethischer Standards erwartet.



Das Angebot:

Die hervorragenden diagnostischen und interventionellen Möglichkeiten sowie die moderne Ausstattung des Hauses bieten eine ideale Grundlage zur gynäkologischen und geburtshilflichen Betreuung von Patientinnen.

Das Krankenhaus ist wirtschaftlich erfolgreich und verfügt über eine sehr gute Reputation im Umfeld. Das Arbeitsumfeld im Haus ist attraktiv, eine langfristige Arbeitsbeziehung wird gewünscht und gelebt.

Der Sitz unseres Klienten ist in einer landschaftlich reizvollen Gegend mit hohem Freizeitwert und guter Anbindung an eine ca. 25 Km entfernte Großstadt.

Kindergärten, Kindertagesstätten und alle Schulformen befinden sich am Ort. Unterstützung bei der Wohnungssuche, suche nach einem Kindergartenplatz und sonstige Unterstützungen außerhalb der beruflichen Themen werden aktiv angeboten.


Kontakt Stelle

Wenn Sie Interesse an diesem Eintrag haben, können Sie mit Hilfe dieses Kontaktformulars eine Kontaktanfrage an uns stellen. Wir stellen dann den Kontakt zum Inserenten her.
  • Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Datentypen: pdf, jpg, docx.
    Bitte laden Sie hier Ihre Bewerbungsunterlagen hoch (Lebenslauf, etc.). Please upload your application documents (CV etc.).