Chefarzt (m/w/d) für Innere Medizin / Kardiologie

Referenznummer: Sta-9620

Position: Chefarzt

Eintritt ab: sofort

Arbeitgeber ist eine Klinik im östlichen Niedersachsen und gehört mit ihren mehr als 230 Mitarbeitern zu den attraktivsten Arbeitgebern der Region.
Die Abteilung für Innere Medizin verfügt über 45 Planbetten, davon bis zu 10 Intensiv-/Intermediate Care-Betten. In der Abteilung werden u.a. die folgenden apparativen diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten vorgehalten: Interventionelle Kardiologie mit Herzkatheterlabor und Koronarinterventionen, Echokardiographie, TEE incl. 3-D-Rekonstruktion, Stressechokardiographie, Gefäßdoppler, Duplex, Ergometrie, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruckmessung, Herzschrittmacherimplantationen und -kontrollen und Spirometri.

Wesentliche Aufgaben als Chefarzt und Abteilungsleiter (Unit Manager):
- Sie führen die Abteilung für Innere Medizin nach innen und nach außen und kooperieren mit den Kollegen der weiteren Fachabteilungen der Klinik, insbesondere der Akutgeriatrie.
- Sie sind den medizinischen Betrieb innerhalb der Abteilung Innere Medizin verantwortlich.
- Gemeinsam mit dem Ihnen unterstellten Team und der Geschäftsführung entwickeln Sie strategische Ziele für Ihre Abteilung (z.B. Chest Pain, Stroke light, Telemedizin).
- Sie sind maßgeblich beteiligt an der Personal- und Investitionsplanung. Auf Grundlage des bestehenden Qualitätsmanagementsystems entwickeln Sie die Behandlungsabläufe in Ihrer Abteilung kontinuierlich weiter, um eine gut strukturierte, qualitativ hochwertige Patientenversorgung und effiziente Steuerung des Ressourceneinsatzes zu gewährleisten.
- Sie stellen die Weiterbildung der ärztlichen Assistenten in der Inneren Medizin sicher, bauen Kontakte zu den einweisenden Ärzten auf und pflegen diese nachhaltig.

Die wesentlichen Aufgaben als interventionistischer Kardiologe:
- Sie entwickeln im Rahmen der Grund- und Regelversorgung das Angebot nichtinvasiver und invasiver Untersuchungen der Fachrichtung Kardiologie entsprechend Ihrer Schwerpunkte kontinuierlich weiter, um die Versorgung der Bevölkerung zukunftsorientiert zu gestalten.
- Sie kooperieren dabei mit einem benachbarten Herz- und Gefäßzentrum.

Ihr Profil:
- eine der verantwortungsvollen Position entsprechende Qualifikation als Facharzt für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Kardiologie
- möglichst mit Zusatzbezeichnung Internistische Intensivmedizin
- patientenorientierte Arbeitsweise sowie kooperative, interdisziplinäre und kommunikative Fähigkeiten mit Führungs- und Managementkompetenz
- mehrjähriger Führungserfahrung
- sicheres Beherrschen aller gängigen Verfahren der konservativen und interventionellen Kardiologie, insbesondere Koronarangiographien
- wünschenswert wären Erfahrungen in koronaren Interventionen (durch den Kooperationspartner bieten sich hierbei weitere Entwicklungsmöglichkeit bei bestehendem interventionellen Backup)
- Voraussetzung für die internistische Weiterbildungsermächtigung und Engagement in der ärztlichen Weiterbildung
- wünschenswert wären Kenntnisse endoskopischer Anwendungen

Das Angebot:
- eine interessante und verantwortungsvolle Führungsaufgabe mit langfristiger Perspektive und umfangreichen Entwicklungs- und Gestaltungspotentialen
- eine vielseitige medizintechnische Ausstattung
- eine kollegiale Zusammenarbeit mit den weiteren Abteilungen des Hauses
- die Möglichkeit zur kollegialen Partizipation an den operationstechnischen Möglichkeiten und der fachlichen Expertise des kooperierenden Herz- und Gefäßzentrums
- eine leistungsgerechte Vergütung auf Basis eines außertariflichen Vertrags
- eine umfangreiche Förderung der fachlichen Weiterbildung
- Gesundheitsfürsorge durch betriebliche Sportangebote
- Unterstützung bei der Haus-/Wohnungssuche


Kontakt Stelle

Wenn Sie Interesse an diesem Eintrag haben, können Sie mit Hilfe dieses Kontaktformulars eine Kontaktanfrage an uns stellen. Wir stellen dann den Kontakt zum Inserenten her.