Stelle: MTRA (w/m) – Praxis in Osthessen

MTRA (w/m)
Unser Klient:

Unser Klient ist eine große radiologische Praxis in Hessen, die drei Krankenhäuser mit radiologischen Leistungen versorgt. Die Zentrale, an einem Krankenhaus angesiedelt, und die zwei Außenstellen im Umkreis von 15 Kilometern, versorgen alle drei Krankenhäuser mit Kernspintomographie, Computertomographie und konventionellem Röntgen.

Entsprechende Untersuchungen stehen rund um die Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen, zur Verfügung.

Die Gemeinschaftspraxis wird von vier radiologischen Fachärzten geleitet und beschäftigt neben zwei zusätzlich angestellten Radiologen dreißig Mitarbeiter.

Für die Patienten wird ein sehr breites und qualitativ hochwertiges radiologisches Untersuchungs- und Therapiespektrum mit konventioneller Röntgendiagnostik (Mammografie, Lunge, Magen und Darm, Harnwege, Gefäße, Knochen und Gelenke), Digitale Angiographie mit PTA und Stentimplantation, Computertomographie (Kopf, Lunge, Bauch, Wirbelsäule, Gefäße) und Kernspintomographie (Kopf, Wirbelsäule, Gelenke, Herz und Gefäße, Bauchorgane, Darm) angeboten.

Seit 2010 ist die Praxis nach der ISO DIN-Norm 9001 für Qualitätssicherung (MedZert) zertifiziert und ein europaweit anerkanntes Kompetenzzentrum der Firma Siemens zum Thema Herz-Kreislauf-Erkrankungen für CT und MRT.

Die Praxis ist voll digitalisiert mit RIS (Firma Nexus Innovit), Spracherkennung und PACS (der Firma Medigration).



Ihr Profil:

  • Ein abgeschlossenes Studium oder eine Ausbildung mit Diplom als MTRA / Radiologieassistent
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung als MTRA / Radiologieassistent in einem Krankenhaus und konventionellem Röntgen, Computertomographie (CT) und Kernspintomographie (MRT)
  • Für EU-Bewerber: Ein Sprachdiplom in Deutsch Niveau B2 (vom Goethe-Institut oder der telc GmbH)
  • Erwartet werden Freude an der Arbeit und im Umgang mit Menschen, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt und Flexibilität.



Unser Angebot:

Sie arbeiten in einer modernen und zukunftsweisenden Gesundheitseinrichtung mit angenehmen und geregelten Arbeitszeiten. Neben den turnusmäßigen teleradiologischen Wochenenddiensten fallen keine weiteren Dienste an. Die Arbeit im Praxisteam macht Freude und die Stimmung im Team ist gut.

Die hervorragenden diagnostischen und interventionellen Möglichkeiten sowie die moderne Ausstattung der Praxis bieten eine ideale Grundlage zur Versorgung von Patienten in allen Bereichen der Radiologie.

Die Praxis ist wirtschaftlich erfolgreich und verfügt über eine sehr gute Reputation im Umfeld.

Ihr Arbeitsplatz ist in einer landschaftlich reizvollen Gegend mit hohem Kultur- und Freizeitwert. Alle Schulformen und Kindergärten sind vorhanden.

Referenznummer
Sts-8935
Position
Region
Hessen
Praxisform
Einzelpraxis
Eintritt ab
sofort

Kontaktanfrage stellen

Wenn Sie Interesse an diesem Eintrag haben, können Sie mit Hilfe dieses Kontaktformulars eine Kontaktanfrage an uns stellen. Wir stellen dann den Kontakt zum Inserenten her.