Stelle: Oberarzt für Gynäkologie und Geburtshilfe (w/m)

Arbeitgeber ist mit ca. 260 Betten das größte Krankenhaus der Akut- und Regelversorgung in einem Landkreis in Nordhessen. Jährlich werden durchschnittlich über 10.000 Patienten stationär und ca. 17.000 Patienten ambulant behandelt. Der Anteil an Privatpatienten und Selbstzahlern liegt über dem Bundesdurchschnitt.

Als akademisches Lehrkrankenhaus einer Universität verfügt es über die Fachabteilungen Innere Medizin, Orthopädie und Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie, Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Geriatrie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Anästhesie und operative Intensivmedizin sowie Belegabteilungen für Urologie sowie Hals- Nasen- Ohrenheilkunde und bietet ein differenziertes diagnostisches und therapeutisches Leistungsspektrum.
In den letzten Jahren wurde das Krankenhaus mit einem erheblichen Investitionsaufwand erweitert und modernisiert.

Der neue Chefarzt vergrößert das Team und sucht Verstärkung: Gesucht wird ein Oberarzt für die Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe, die nach dem sog. Facharztmodell betrieben wird.

Das Anforderungsprofil:
– Der ideale Kandidat ist ein erfahrener Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe und verfügt über eine breit gefächerte gynäkologische Ausbildung.
– Der geeignete Kandidat zeichnet sich neben der fachlichen Qualifikation auch durch ein abgerundetes Persönlichkeitsprofil, Organisationsgeschick und eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit aus.
– Er sollte die Bereitschaft haben, sich in einem guten, aufgeschlossenen Team zu engagieren und auch neue Ideen einzubringen.
– Der Fachrichtung entsprechend, werden ein hohes Einfühlungsvermögen und die Beachtung ethischer Standards erwartet.

Das Angebot:
– Die hervorragenden diagnostischen und interventionellen Möglichkeiten sowie die moderne Ausstattung des Hauses bieten eine ideale Grundlage zur gynäkologischen und geburtshilflichen Betreuung von Patientinnen. Im angeschlossenen MVZ kann bei Interesse eine zusätzliche ambulante Tätigkeit ausgeübt werden.
– Das Krankenhaus ist wirtschaftlich erfolgreich und verfügt über eine sehr gute Reputation im Umfeld.

Referenznummer
Sts-8368
Position
Oberarzt
Fachgebiet
Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Region
Hessen
Praxisform
Krankenhaus
Eintritt ab
sofort

Kontaktanfrage stellen

Wenn Sie Interesse an diesem Eintrag haben, können Sie mit Hilfe dieses Kontaktformulars eine Kontaktanfrage an uns stellen. Wir stellen dann den Kontakt zum Inserenten her.